Info & Reservierung +49 6821 931 63 25

  |    |

Liebe Besucher,

ab sofort ist der Ticketverkauf nicht mehr ausschließlich über unsere Homepage verfügbar, sondern findet wie gewohnt auch vor Ort an der Ticketkasse statt❗️🥰 Bitte bezahlt aufgrund der Hygienemaßnahmen vorzugsweise mit EC- oder Kreditkarte

Herzlichen Dank!

Wir freuen uns auf euren Besuch und bleibt gesund!🦖

Liebe Besucher,
wir bitten darum, dass die empfohlenen Mindestabstände von 1,5 Metern und die Regelungen zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Form von Masken, Tüchern, Schals oder ähnlichem eingehalten werden.

Wir appellieren an die Rücksichtnahme aller, denn nur so können wir euch eine schöne Reise durch die Zeit garantieren!

Herzlichen Dank!

Allosaurus war zwölf Meter lang und ragte fast 5 Meter in die Höhe. Es war wahrscheinlich einer der fürchterlichsten Räuber der Oberjura-Zeit. Auf der Suche nach Saurier-Beute durchstreifte er weite Ebenen, die mit lichten Araucarien-Wäldern bewachsen waren. Obwohl er groß und mächtig im Körperbau war und sein Schädel groß und dick wurde, war Allosaurus nicht besonders schwer. Besonders im Schädel befanden sich zwischen den kräftigen Knochen große fensterartige Öffnungen, ein Bauprinzip, dass die Stabilität eines Knochengerüstes mit einer Art Leichtbauweise verband.

Mitglied im international council of museums Deutschland

TOP Ausflugsziel Saarland 2017

Travelcircus

Unseren Flyer könnt ihr nun herunterladen und selbst ausdrucken.

Zum Seitenanfang